Schützengemeinschaft Altenhagen gewinnt Gemeindeschießen

Ende April fand im Schießsportheim Altenhagen das Gemeindeschießen der drei Ortsteile Altenhagen, Bostel und Lachtehausen statt. Die verschiedenen Vereine und Institutionen wie Feuerwehr, Kirche, Landfrauen Ortsrtart, VfL und natürlich auch die Schützengemeinschaft stellten Mannschaften, um gegeneinander anzutreten. Ein weiterer Teilnehmer sind seit ein paar Jahren nun auch die Reservisten, die immer wieder gerne zum Gemeindeschießen nach Altenhagen kommen.

Die Teilnehmer traten in den Kategorien Kleinkaliber, Luftgewehr und Lichtpunkt gegeneinander an. Dabei hatten einige zum ersten Mal ein Gewehr in der Hand. Die Schießaufsichten waren gerne bereit die nötigen Hilfestellungen und Erklärungen zu geben.

20 Mannschaften traten in diesem Jahr an und hierbei setzte sich die gemischte Mannschaft aus Altenhagen mit 138 Ring gegen die anderen durch. Der Ulrich-Klarhöfer-Pokal steht nun für ein Jahr im Schießsportheim Altenhagen. Die Mannschaft bestand aus den Schützen Michael Erler, Carsten Latza und der Schützin Malena Meyer. Ganz knapp dahinter folgte die Feuerwehr aus Bostel mit nur 0,5 Ring weniger und mit nur 1,3 Ringer folgte die Damenmannschaft aus Altenhagen. Es war also ein ziemliches Kopf- an Kopfrennen an der Tabellenspitze.

Neben den Mannschaften wurden auch die besten Einzelschützen gekürt. Mit 50 von 50 möglichen Ring schaffte es Elker Heuer auf Platz eins in der Disziplin Luftgewehr. In der Disziplin Lichtpunkt setzte sich Robert Junkereit mit 49 Ring auf Platz 1 ab. Besonders spannend war es in der Kategorie Kleinkaliber. Hier erfolgte die Ernennung des besten Schützen durch einen Stechschuss, wobei sich Christina Gries durchsetzen konnte. 

Es war ein rundum gelungener Nachmittag im Vereinsheim in Altenhagen. Die Teilnehmer konnten sich bei Kaffee und Kuchen austauschen, wer wollte konnte sich über die Schießanlagen informieren und auch die kleinen Gäste durfte mal mit dem Lichtpunktgewehr ihre ersten Schüsse probieren. 

 

Christine Müller

Kontakt

Im Bulloh 10A

29229 Celle

MAIL: sgem-altenhagen@t-online.de

TEL: 05141 / 484194