Pahls und Dahl gewinnen Skat- & Knobelturnier

v.l. Martin Pahls und Roswitha Dahl
v.l. Martin Pahls und Roswitha Dahl

Mitte November stand in Altenhagen das Skat- und Knobelturnier an. 18 Knobler und 24 Skatspieler nahmen an dieser Veranstaltung teil. Nach zwei Skatrunden mit einer Verzehrpause dazwischen standen die Sieger fest. Auch die Knobler hatten nun ein paarmal die Würfel geschwungen und mehrere tausend Punkte zusammen.

Wolfgang Gries verkündete die Sieger der einzelnen Turniere. Als guter Gastgeber überließ man den Gästen das Siegerpodest. So stand ganz oben auf dem Podest Martin Pahls mit 1.885 Punkten gefolgt von Arnulf Sander mit 1.811 Punkten und Jürgen Diedrich mit 1.621 Punkten. Auch beim Knobeln zeigten vor allem die weiblichen Gäste den Altenhäger Schützen wie das mit dem Würfeln funktioniert. Roswitha Dahl wurde mit 53.600 Punkten erste. Dahinter folgten Nicole Vitense mit 51.600 Punkten auf Platz zwei und als Dritter Dirk Schneider mit 51.000 Punkten. 

Es war wieder eine sehr harmonische Veranstaltung im Vereinsheim in Altenhagen. Die Gäste waren zufrieden und kündigten schon an beim nächsten Mal wieder dabei zu sein. Das nächste Turnier findet am Gründonnerstag den 18. April 2019 statt.

Christine Müller

Koch und Behrens gewinnen Skat- und Knobelturnier

v.l. Bärbel Koch und Adolf Behrens
v.l. Bärbel Koch und Adolf Behrens

Am Gründonnerstag trafen sich 45 Teilnehmer zum Skat- und Knobelturnier der Schützengemeinschaft Altenhagen. Super Stimmung und tolle Preise sorgten bei Vereinsmitgliedern und den Gästen aus befreundeten Vereinen sowie nah und fern für gute Stimmung. Beim Skat hatte Adolf Behrens das beste Blatt und gelangte auf Platz eins gefolgt von Dietmar Turschner und Jürgen Möller.

Die Frauen zeigten beim Knobeln, wie man es macht. Bärbel Koch erwürfelte Platz eins, darauf folgte Sonja Marciniak und auf Platz drei kam Jutta Thees.

Immer wieder eine schöne Veranstaltung und die Gäste freuen sich auf das nächste Turnier im November.

Kontakt

Im Bulloh 10A

29229 Celle

MAIL: sgem-altenhagen@t-online.de

TEL: 05141 / 484194